TalentTage Ruhr – 11 Tage für Talente im Ruhrgebiet

Eine bundesweit einzigartige Bildungsreihe: Das sind die TalentTage Ruhr.

In diesem Jahr zeigen an elf Tagen rund 100 Initiativen, Hochschulen, Unternehmen, Kammern, Vereine und Kommunen aus der gesamten Region, wo Talente zu finden sind und wie Nachwuchsförderung dank gezielter Bildungsangebote und trotz der Coronapandemie gelingen kann.

Die TalentTage Ruhr geben den AkteurInnen eine Bühne. So können in diesem Jahr junge Talente bei mehr als 200 innovativen Veranstaltungen ihre Fähigkeiten entdecken, damit ihnen der Bildungsaufstieg im Ruhrgebiet gelingt. Eingebettet in zentrale Auftakt- und Abschlussveranstaltungen erzielen die TalentTage Ruhr seit 2014 sowohl regionale als auch überregionale Aufmerksamkeit.

Tragen auch Sie dazu bei, das Potenzial des Ruhrgebiets als Talentregion und als attraktiver Arbeits- und Lebensraum herauszustellen.

Hinweis für Lehrende: Die TalentTage Ruhr können in KAoA im Rahmen der Praxiselemente (SBO 9.1) oder Studienorientierung (SBO 9.2) besucht werden. Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW betont, dass Exkursionen bei den TalentTagen Ruhr als Maßnahmen der beruflichen Orientierung trotz Corona ausdrücklich zugelassen sind.

Programmheft zu den TalentTagen Ruhr 2020

Flyer Schulen TalentTagen Ruhr 2020

> Ankündigung TalentTage Ruhr 2020

Informationen rund um die TalentMetropole Ruhr und ihre Projekte