Wie gründet man ein Startup und wie entwickelt man Prototypen für Produkte und Dienstleistungen? Wie organisiert man Teamarbeit effizient und digital? In welchen neuartigen und digitalen Berufsfeldern kann man heute und morgen arbeiten?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in diesem interaktiven Workshop, der SchülerInnen die Möglichkeit gibt, in kurzer Zeit aus einer initialen Idee ein eigenes Geschäftsmodell abzuleiten und zu erproben. Die SchülerInnen arbeiten hierbei gemeinsam mit Experten aus der Wirtschaft an praxisnahen Ideen und bekommen so eine Vielzahl neuer Lösungskompetenzen und Arbeitsmethoden anwendungsorientiert vermittelt. Im Fokus: unternehmerisches Denken, Fehlertoleranz und Teamwork – Fähigkeiten, die in einer sich rasant verändernden Welt unabdingbar sind. 

Informationen
  • 3,2,1, Meins – Startup-Unternehmer in 4 Stunden!

    Montag, 23.09.2019
    14:00 - 18:00 Uhr
Adresse
Genaue Adresse noch nicht verfügbar
Veranstalter
  • PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
AnsprechpartnerIn
  • Sebastian Holtze
Zielgruppe
  • SchülerInnen Oberstufe