Am 28. September dreht sich im Duisburger Stadtfenster erneut alles um Virtual Reality, 3-D-Druck/-Scan, Smart-Home-Lösungen, Roboterprogrammierung und spannende DIY-Projekte. Fachleute von Hochschulen, Projektgruppen verschiedener Duisburger Schulen sowie MitarbeiterInnen führender IT-Unternehmen und Start-Ups aus der Stadt präsentieren die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung.

Geplant sind zudem Workshops, bei denen kleine Projekte direkt selbst umgesetzt werden können. Für die Workshops ist eine Anmeldung erforderlich – ab Mitte Juni unter www.vhs-duisburg.de. Der Eintritt und grenzenlose Neugierde sind frei!

Informationen
  • 4. Duisburger MAKERDAY – Aktionstag rund ums Selbermachen

    Samstag, 28.09.2019
    11:00 - 15:00 Uhr
Adresse
  • Stadtfenster
    Steinsche Gasse 26
    47051 Duisburg
Veranstalter
  • Stadtbibliothek und VHS Duisburg
AnsprechpartnerIn
Zielgruppe
  • SchülerInnen Grundschule
  • SchülerInnen Unterstufe
  • SchülerInnen Mittelstufe
  • SchülerInnen Oberstufe
  • Studierende
  • Erwachsene