Im Kurs „Kryptographie – Werde zum Datenspion“ erfahren die SchülerInnen, wie Daten verschlüsselt werden und wie die komplexen Elemente der Kryptographie miteinander verbunden sind. Jede Person besitzt vertrauliche Daten, die es Wert sind zu schützen. In den praktischen Übungen lernen die Jugendlichen, wie sie verschlüsselte Texte entschlüsseln können. Bei jedem entschlüsselten Text wird ein Passwort „entdeckt“, das den Schüler/ die Schülerin zum nächsten Geheimtext freischalten wird. Durch Anwendung verschiedener Verschlüsselungsarten wird erlernt, wie Kryptographie grundsätzlich funktioniert.

Diese Veranstaltung ist Teil des Angebots "TalentTage unterwegs" - einem Kooperationsprojekt der TalentMetropole Ruhr gGmbH mit der Hochschule Bochum, dem zdi Netzkwerk MINT.REgio, dem zdi Netzwerk MINT Herne und dem zdi Netzwerk IST:Bochum.

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@talenttageruhr.de oder telefonisch unter 0209 – 155 150-17, um mit uns gemeinsam eine passende Alternative zu finden.

Aufgrund der neuen Verordnungen zur Corona-Pandemie wird der Termin am 18.12.2020 digital durchgeführt.

Informationen
  • TalentMobil: Kryptographie – Werde zum Datenspion

    Dienstag, 08.12.2020
    10:00 - 14:00 Uhr
    & Freitag, den 18.12.2020
Adresse
  • Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium
    Max-Planck-Straße 23
    45768 Marl
Veranstalter
  • TalentMetropole Ruhr, zdi Netzkwerke MINT.Regio, MINT Herne und IST:Bochum sowie Hochschule Bochum
AnsprechpartnerIn
Zielgruppe
  • SchülerInnen Unterstufe