Werde Nachwuchs-KartografIn und Daten-AnalystIn! 

Woran mache ich fest, in welcher Gegend ich wohnen möchte? Spezielle Einrichtungen wie etwa Supermärkte oder Kinos spielen bei dieser Entscheidung eine besondere Rolle. Bestimmte Möglichkeiten hat man gerne in nächster Nähe zum Wohnort. Um Deinen persönlichen Wohlfühlraum zu finden, ist es nicht nötig, die Straßen zu Fuß zu erkunden oder den Stadtplan zu studieren. Denn die so genannten Geodaten taugen nicht nur zum Geocaching, sie können Dir das Leben in vielerlei Hinsicht erleichtern: In diesem digitalen Workshop lernst Du, was Geodaten genau sind und wie Du sie zu Deinem Vorteil nutzen kannst. Lerne ein professionelles Programm zur Erstellung von Karten kennen und visualisiere Deinen persönlichen Wohlfühlraum am Beispiel der Stadt Bochum!

Informationen
  • Wohnraumanalyse der Stadt Bochum

    Dienstag, 22.09.2020
    10:00 - 14:00 Uhr
Adresse

  • online

Veranstalter
  • Fachbereich Geodäsie der Hochschule Bochum
AnsprechpartnerIn
Zielgruppe
  • SchülerInnen Oberstufe