Du wolltest schon immer einmal das Programmieren lernen oder deine Coding-Skills weiter ausbauen? Dann bist du hier genau richtig!

 

Unser Workshop bietet sowohl Anfänger*innen als auch Fortgeschrittenen die Gelegenheit, ihre Programmierkennntnisse auszubauen und zu erweitern. Vorkenntnisse musst du aber nicht mitbringen und kannst dich einfach ausprobieren. Als Teilnehmer*in hast du dabei die Möglichkeit, mit dem Calliope Mini verschiedenste Experimente durchzuführen. Der Calliope Mini ist ein Mikrocontroller, der zu den verschiedensten Zwecken programmiert werden kann: Du kannst so ganz einfach deinen persönlichen Schrittzähler oder sogar dein eigenes Pulsmessgerät bauen.

 

Der Calliope Mini bietet dabei vielerlei Möglichkeiten: https://calliope.cc/calliope-mini/uebersicht

 

Die Talentscouts der Universität Duisburg-Essen sind dabei die ganze Zeit für dich ansprechbar, sodass du auch deine Fragen zu Studienmöglichkeiten im Bereich Informatik stellen kannst.

 

Alle Teilnehmer*innen erhalten nach der Veranstaltung ein Zertifikat.

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung wird folgendes benötigt:

Spaß und Lust am Experimentieren!

ANMELDESCHLUSS ÜBERSCHRITTEN

Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Veranstaltungsformat
in Präsenz
Informationen
Coding Camp - (Lerne) Programmieren mit dem Calliope Mini
Mittwoch, 21.09.2022
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Adresse
Universitätsstr. 2
45141 Essen

Treffpunkt:
Universität Duisburg-Essen
AnsprechpartnerIn
Kilian Krosse

TeilnehmerInnen
SchülerInnen Mittelstufe
SchülerInnen Oberstufe

Die Veranstaltung ist besonders interessant für:
Technik-Begeisterte, Coding-Interessierte und alle, die schon immer mal das Programmieren lernen wollten.